Kurzkurse 20

aufgrund der Sicherheitsauflagen ist die SchülerInnenanzahl pro Kurs eingeschränkt. Bitte um rechtzeitige Anmeldung.

Juni

15. bis 26.06.20
maximale SchülerInnenanzahl
erreicht

Juli

06. bis 17.07.20

August

17. bis 28. 08.20

September

14. bis 25.09.20

 >>mehr Informationen

 

Fahrschule Klosterneuburg

Stadtplatz 23, 3400 Klosterneuburg
Tel./Fax: +43-2243-321 97
mobil: 0676 42 85 770
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten:
Mo, Di, Do 13-18 Uhr 30, Mi 10-15 Uhr

>> Anfahrtsplan

065fahrschule_klosterneuburg_detail_640w.jpg

Führerschein Klasse B

Ab  17 1/2 Jahren mit der Ausbildung beginnen - ab vollendeten 18. Lebensjahr die Fahrprüfung absolvieren
(Ausnahme siehe >> L17)

Du darfst Kfz bis 3,5 t höchst zulässiger Gesamtmasse lenken, die für maximal acht Personen plus LenkerIn zugelassen sind.
Also vom Kleinwagen über Mittelklasse bis zur Luxusklasse ist alles dabei, auch Klein LKW bis 3,5 t dürfen chauffiert werden.

Und Du darfst leichte und sogar schwere Anhänger ziehen.

Hier findest Du Näheres über >> Anhängerbestimmungen für Klasse B

Ablauf

  • Du kommst während unserer Bürozeiten zu uns und meldest Dich an.
  • Wir legen Deinen „Führerscheinakt“ online an

Voraussetzung: Du hast das vorgeschriebene Mindestalter erreicht (also 17 ½ Jahre)

Formalitäten bei der Anmeldung

Du besuchst den jeweils gebuchten Theoriekurs (Abendkurs oder Intensivkurs). Du läßt Dir einen Teil der vorgeschriebenen Fahrtunden einteilen.

Die Computerprüfung:

  • Du hast alle Theoriestunden laut Lehrplan absolviert und fleißig gelernt
  • Du hast Dir von uns einen Termin für die Computerprüfung geholt.
  • Die Behörde hat Deine Verkehrszuverlässigkeit geprüft und Dein ärztliches Gutachten liegt vor.
  • Du hast das erforderliche Mindestalter erreicht: B: 17 ½ Jahre
  • Du kommst relaxed zum vorgeschriebenen Termin in die Fahrschule.

Wichtig: amtlichen Lichtbildausweis mitnehmen!

... und bestehst natürlich die Prüfung.

Du läßt Dir die restlichen Fahrstunden einteilen.

Die Fahrprüfung:

  • Du hast das erforderliche Mindestalter erreicht (B: 18 Jahre)
  • Du hast von uns einen Termin für die Fahrprüfung bekommen.
  • Du hast alle Fahrstunden für Deine Führerscheinklasse bis zum Termin eingeteilt.
  • Du hast Deinen „Erste Hilfe Kurs“ schon absolviert und uns die Bestätigung darüber ausgehändigt.
  • Du kommst ausgeschlafen und relaxed zum vorgeschriebenen Termin auf den Happylandübungsplatz

Wichtig: amtlichen Lichtbildausweis mitnehmen!

... und bestehst natürlich die Prüfung.

  • Der/die PrüferIn händigt Dir einen "Interimsführerschein" aus. Dieser gilt ab Ausstellungsdatum vier Wochen gemeinsam mit einem Lichtbildausweis innerhalb Österreichs.
  • Auch wird Dir ein Kostenblatt mit Erlagschein ausgehändigt, den Du umgehend einzahlst. Der Scheckkartenführerschein wird Dir  binnen einer Woche per Post an deine Privatadresse gesandt.

 

Gute Fahrt! :-)

 

 

090fahrschule_klosterneuburg_detail_640w.jpg